Europa gehört meine politische und berufliche Leidenschaft. Die fortgesetzte und sich weiter vertiefende europäische Integration ist für mich alternativlos. Die Präambel des (leider gescheiterten) Entwurfs einer Verfassung für Europa bringt dies wunderbar zum Ausdruck:

 

In der Überzeugung, dass ein nunmehr geeintes Europa auf diesem Weg der Zivilisation, des Fortschritts und des Wohlstands zum Wohl aller seiner Bewohner (...) weiter voranschreiten will, dass es ein Kontinent bleiben will, der offen ist für Kultur, Wissen und sozialen Fortschritt, dass es Demokratie und Transparenz als Wesenszüge seines öffentlichen Lebens stärken und auf Frieden, Gerechtigkeit und Solidarität in der Welt hinwirken will...

 

Auf den folgenden Seiten finden Sie meine Aktivitäten in und für Europa: als Gutachter für die EU, als Erwachsenenbildner für European Citizenship Education, als Initiator und Organisator zahlreicher Seminare zur Erwachsenen- und Lehrerfortbildung in Mittelost-, Ost- und Südosteuropa und als "Long-term" and "Short-term Key Expert" von Großprojekten der Europäischen Union in der Ukraine und in Georgien.